Mittwoch, 29. Februar 2012

Nähecke

Meine Stoffe lebten von Anfang an in Stoffkisten. Vor dem Umzug nach Paris habe ich gründlich ausgemistet und mich auf zwei Kisten beschränkt. Inzwischen geht es mir allerdings fürchterlich auf die Nerven, jedes mal die Kisten unterm Schreibtisch herausziehen zu müssen und dann darin herumzuwühlen. So habe ich sie heute mal wieder durchgesehen, Inventur betrieben, und sie - nach Sorten sortiert - in zwei Regalfächer einsortiert. Soviel ist es eigentlich gar nicht - sehr gut!

Und so sieht sie aus, die Nähecke:

Klick macht groß

Kommentare:

  1. Kein konkreter Zusammenhang mit Deinem Post, aber ich musste an Dich denken :)

    http://boingboing.net/2012/02/28/quilts-inspired-by-the-large-h.html

    AntwortenLöschen
  2. Der orginal Plüsch-Morgenstern! XD
    Ich hätte auch gerne so eine schicke Nähecke

    AntwortenLöschen
  3. Sieht gut aus - und deinen letzten Posts nach zu schließen warst du ja auch schon mächtig aktiv!

    AntwortenLöschen
  4. Hurraaah für die Neuordnung :D

    AntwortenLöschen