Montag, 24. Januar 2011

Über und Unter

Wollartiger, aber tierwollfreier Stoff, vor Ewigkeiten mal auf dem Stoffmarkt gekauft und irgendwie konnte ich mich nie aufraffen, ihn endlich zu verarbeiten. Nun aber! Der Schnitt ist aus einer Burda quick&easy, so umgeändert, dass Taschen drin sind, denn Röcke ohne Taschen sind ein Unding. Man sieht die Taschen kaum, ich habe sie im Muster versteckt. Im kalten Frankreich ist auch ein Unterrock vonnöten, außerdem muss man dann nicht jeden Rock einzeln füttern, wenn man die unvorstellbare Anziehungskraft zwischen Rock und dicker Strumpfhose durchbrechen möchte. (Nein, ich bügle nicht gern.)

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen