Samstag, 26. August 2006

Brettchenborten

Meine erste Borte nach der Anfängeranleitung von Flinkhand. Wurde gleich auf mein Pseudomittelalterkleid Nr. 2 genäht.


Borte Nr. 2, ist schließlich als Verschluss auf dem Meisterwürfelbeutel gelandet. War einfach zum weiteren üben der Schnurbindung. Abgewandeltes Muster von Flinkhand.


Und die dritte, mein erster Versuch im doppelseitigen Weben. Das Webmuster ist mit GTT hergestellt.


Bei Nummer vier musste es seeeehr schnell gehen, da das Kissen, an das sie dransollte, ein Geburtstagsgeschenk war. Muster unabgeändert von Flinkhand.


Borte Nr. 5, nach einem Muster von Guntrams Webseite. Ich habe einen Teil davon verwendet, um einen Träger für die Tasche meines Holzschwertes zu basteln.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen